Dienstag, 18. Juni 2019

Hose nähen *Ceresa von Schnittgeflüster*



Sie hat eine Hose genäht! Eine richtige Hose! OK, völlig übertreiben, denn die Ceresa unterscheidet sich nur durch Gürtelschlaufen von meinen sonstigen "Reinschlüpfhosen". Kein Reißverschluß, keine  aufwendige Knopfleiste. Dafür hat Ceresa aber eine Blende, die genau diese fehlenden Teile vorgaukelt – genau nach meinem Geschmack.



Weshalb ich nie eine "richtige" Hose genäht habe, liegt allerdings gar nicht an der Angst vor Reißverschluß und Knopfleiste, sondern eher am fehlenden Stoff. Bei Hosen muss der Stoff perfekt sein, sonst wird man nicht glücklich.



Clarissa von Claras Stoffe hat mir kürzlich aus ihrem Onlineshop dieses wunderbare Exemplar geschickt. Es hört auf den Namen "Silk finish Hosenstoff elastisch" und damit ist auch schon alles gesagt. Es ist ein Hosenstoff und damit perfekt für (Überraschung!) diese Hose. Elastisch, damit man das gute Stück über die Hüfte bekommt (unter der Blende ist ja keine Knopfleiste, you know...) und mit einer schön seidigen Oberfläche. Ich war ja leicht panisch, dass mir der Stoff zu sehr glänzt, aber das tut er wirklich nicht. Die Oberfläche hat eine tolle Haptik und der Stoff lässt sich super verarbeiten.



Der Schnitt hält zwei Leibhöhen bereit und ist in der abgespeckten Version flott genäht. Wer es krachen lassen will, kann natürlich auch Paspeltaschen einnähen und den Saum mit Blindstich säumen. Ich wollte eine lässige Hose und hab mich entschieden sie trotz meiner Größe nur minimal zu verlängern und dann auf eine 7/8-Länge zu krempeln. Geht schneller. So lässig passt die Hose perfekt zu meinem Stiel.





Verlinkt: meine Güte, wo sind all die Linkpartys hin?
Stoff: Silk Finish Hosenstoff in Schwarz aus Baumwolle von Claras Stoffe
Schnitt: Hose Ceresa von Schnittgeflüster, Oberteil Frau Frida von Studio Schnittreif, vor Jahren in diesem Post schon gezeigt.












Kommentare:

  1. Tolle Hose! Dass sie sich so schnell nähen lässt, ist natürlich sehr verlockend ;) Ich hatte mal eine Hose aus einem Satinstoff, der ähnlich aussah, aber wie wild Fusseln gesammelt hat. Ist das bei dem Stoff auch so?

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön auch die Kombi! Der Stoff sieht toll und gemütlich aus. Oft hab ich bei solchem (Hosen)Stoff Probleme mit Fusseln, Staub und Tierhaare stark anziehen. (Darum zu 99% Jeans...) Kannst du da schon Erfahrungswerte liefern? Nur für schönere (saubere) Anlässe oder auch Alltag?
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.