Donnerstag, 10. Januar 2019

Hudie-Kleid grau in grau *Stoffiserie*


Als ich euch im letzten Jahr ("vor zwei Wochen" hört sich viel unspektakälärer an ;-)) mein Weihnachtskleid zeigte, war das nur die halbe Wahrheit. Oder vielmehr, ein Drittel, denn an Weihnachtskleidern mangelte es dieses Jahr nicht! Zumindest nicht, wenn man einfach alle Kleider dazu zählt, die man kurz vor dem Fest genäht hat.


Nach meinem Hoodie Hudie war klar, dass es bei einem nicht bleiben wird und ich suchte mir Stoffe bei Stoffiserie aus.  Kuscheligen Hilco-Sweat in zwei unterschiedlichen Farben und farblich passende CuffMe-Bünchen. Mein erstes mal mit diesen Fertigbündchen und natürlich habe ich sie am ersten Ärmel auch gleich falsch rum mit der Naht nach außen angenäht, ich Depp. Ich bin es einfach nicht gewöhnt, dass Bünchen nicht von beiden Seiten schön aussehen. Davon mal abgesehen, sind sie aber schon ziemlich toll. 
Wer mir auf Instagram folgt, kennt dieses Kleid bereits als die #öseneskalation. Es ging schief was schief gehen konnte. Ich hatte noch eine Vorversion des Schnittes auf dem die Ösen falsch eingezeichnet waren und leider mein Hirn nicht an. Also waren die ersten beiden Ösen schon mal an der falschen Stelle. Zwei richtige folgten. Damit die falschen nicht auffallen, hab ich daneben nochmal je eine gesetzt und eine Fake-Kordel durchgezogen. Also fünf Zentimeter der grauen Flachkordel die ich links und rechts der Öse festgenäht habe. Seht ihr die falschen Ösen? Nein? Ja, Tatsache ist, man sieht sie gar nicht wenn ich das Kleid trage! Die Kapuze fällt darüber, das konnte ja vorher aber wirklich niemand ahnen... viel Drama um Nichts. Sie, also die vier falschen Ösen, sind auf Höhe der richtigen Ösen, dort wo die Kapuze ans Oberteil genäht ist. 


Dass der Hudie spontan ein Hudiekleid geworden ist, war eine knappe Angelegenheit was die Stoffmenge anging. Hat aber gerade so gereicht und ein wunderbarer Nebeneffekt meines kuscheligen Kleides ist, dass ich noch so viel Bündchen übrig habe, dass es nochmal für einen Pulli reicht. Es sei denn, ich entscheide mich wieder für ein Kleid, dann reicht es noch für drei...




Verlinkt: Du für Dich, Sew La La
Stoff: CuffMe-Bündchen (College) und Sweat Crop von Hilco über Stoffiserie
Schnitt: Hoodie Hudie von Prülla










Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.