Donnerstag, 7. Dezember 2017

Zamora Blouse mit Schluppe *blumige Viskose*



Mein Job verlang keine bestimmte Kleidung von mir und die Homeofficetage verbringe ich nicht selten in Jogginghose und Kapuzenpulli – der freundliche Paketmann wundert sich wahrscheinlich über gar nichts mehr.
Hin und wieder ist es mir aber doch nach einem Blüschen und wenn man einen Blick in meinen Schrank wirft, sieht man sie sofort. Nicht, weil es so viele sind, sondern weil sie alle sehr ähnlich aussehen. Alle dunkelblau, alle mit Schluppe oder Schleife. Ich hab ja gar nichts gegen andere Farben – schwarz oder grau wären super – aber irgendwie habe ich nie etwas anderes in passender Form gefunden als dunkelblau. Eine weitere Gemeinsamkeit neben der Farbe ist die Stoffart. Ich kann keine festen Baumwolloberteile tragen, es muss fluffig oder anschmiegsam sein. meine Webwareoberteile sind locker und weit geschnitten, da sieht feste Baumwollwebware schnell nach einem Zelt aus und steht sehr unvorteilhaft ab. Und hier ungefähr beginnt das Dilemma. Ich nähe keine Blusen, weil ich so ungern flutschige Stoffe vernähe. Andere trage ich aber als Bluse nicht. Saublöd.



Die Zamora Blouse gibt es nun ganz neu bei Näh-Connection und obwohl sie in den Beispielen viel öfter figurbetont als locker fallend genäht wird, war ich gleich angetan. Von den etwas biederen Bildern auf der eBooks von Itch to Stitch darf man sich nicht irreführen lassen, da lohnt sich das Suchen nach Beispielen im Netz wirklich!
In der Anleitung steht sogar, dass man die vier Abnäher vorne und die beiden im Rücken weglassen kann, wenn man eine weitere Form bevorzugt und da habe ich mich natürlich nciht zwei mal bitten lassen!
Ich würde nächstes mal sogar noch weiter gehen und auch den Brustabnäher eliminieren. Das obere Schnitteil wird nach Körbchengröße ausgewählt und ab B ist der Abnäher vorhanden. Ich hab mir schon gedacht, dass ich ihn nicht wirklich brauche wenn es im Hüftbereich locker weitergeht, aber ich hab mich nicht getraut gleich alles wegzulassen.
Das war auch noch nicht alles. Die Kräuselung an der Schulter könnte ich mir bei einer weiteren Zamora ebenfalls etwas weniger stark vorstellen. Das trägt im Schulterbereich je nach Fall des Stoffes schon sehr auf. Die weiten Ärmel mag ich hingegen sehr und finde sie auch in der 3/4-Variante superschön.
Die Biesen finde ich auch fein, allerdings hatte ich bei der hier verwendeten Viskose schon echte Probleme die Spur zu halten und nun ja, gleichmäßig ist anders. Ich hab selten so viel gebügelt und trotzdem hab ich mich extrem schwer getan. Aber der Stoff verzeigt zum Glück einiges und mit der tollen Schluppe kann ich sicher von der ein oder anderen Unregelmäßigkeit ablenken. Dr Stoff trägt sich wie vermutet fabelhaft und ist einfach wie gemacht für diesen Blusen-Schnitt, da muss man das Nähen halt irgendwie hinter sich bringen ;-)



Wir fassen zusammen, man kann Zamora ganz leicht verändern – solang die geniale Schluppe bleibt ist sie ein klasse Blüschen!



Mehr schicke und lässige Zamoras aus dem Näh-Connection-Team stellt Annika heute in ihrem Post vor, schaut gerne mal rüber und lasst euch inspirieren.






Verlinkt: Rums
Schnitt: Zamora von Itch to Stitch auf Deutsch bei Näh-Connection erhältlich und gerade zum Einführungspreis zu bekommen
Stoff: Viskose Bluemdruck auf curry von Rapantinchen 











Kommentare:

  1. Deine Bluse gefällt mir so gut, da werde ich mir gleich das Schnittmuster näher ansehen gehen.
    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick deine Zamora, der Stoff und die Farbe stehen dir sehr gut. Das wird sicher ein Lieblingsteil.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Absolut grandios. Aber das sagte ich ja schon!

    AntwortenLöschen
  4. Gelb steht Dir einfach toll! Auch die Bluse ist ein feines Teil, aber sie enthält auch ein Bügeleisen-Trainingslager! Entweder macht man als "ungern-Bügler" einen Bogen um den Schnitt, oder man versteht ihn als Kampfansage, um endlich mal "richtig" Bügeln zu lernen...
    Gebügelte Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe steht Dir gut. Wirkst anders, gefällt mir sehr! Schöne Bluse, auch wenn ich sonst nicht so auf Schleifen/Schluppen an Blusen stehe...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...