Donnerstag, 7. Juli 2016

Marla *Blomsteräng* mit Verlosung



Was macht man mit einem Stoff, bei dem man auf den ersten Blick denkt, dass er ein bisschen retro ist? Genau, man sucht sich einen Schnitt, der (mit dem richtigen Stoff) ebenfalls in diese Richtung gehen könnte. Und wenn das noch nicht reicht? Dann nimmt man einfach eine Portion Pünktchen dazu und erhält ein durch und durch stimmiges Teilchen.
Ich bin totaler Fan von der Kombi und gerade die Tatsache, dass das Braun vom Pünktchenstoff gar nicht im Stoff mit dem Namen Blomsteräng vorkommt, spricht mal wieder ganz klar dafür, dass Pünktchen und Streifen einfach zu allem gehen.



Das Shirt ist übrigens schnell genäht, auch wenn es natürlich etwas aufwändiger ist als ein Oberteil bei dem man nur zwei Teile aneinander tackert.
Ich musste improvisieren: da meine Nähmaschine sich einen Wellnessaufenthalt beim Nähmaschinendoktor gegönnt hat, habe ich Marla tatsächlich nur mit Ovi und BLCS genäht.
Sicher nicht ganz perfekt, aber es ging – das saubere Absteppen der Schulterriegel beispielsweise habe ich mir einfach gespart und Knopflöcher waren natürlich auch nicht drin. Da das Shirt aber auch bei geschlossener Knopfleiste prima über den Kopf geht habe ich die Knöpfe (bitte beachten: farblich passend überzogen!) einfach beim Annähen an beide Teile der Leiste genäht.
Und jetzt wo ich es weiß, werde ich auch sicher noch eine Variante des Oberteils mit komplett geschlossenem Vorderteil nähen, denn der Schnitt passt mir gut und ich hätte da noch ein paar Stöffchen zu kombinieren...



Und nun wieder mal eine gute Nachricht. Soooo viel von der Blumenwiese habe ich gar nicht verwendet und da das Projekt Stoffabbau immer noch läuft, verlose ich heute mal wieder mein Reststück.
Ein Shirt ist locker noch aus dem Rest Blomsteräng drin (über ein Meter, da darf man eigentlich gar nicht von Rest sprechen!) und wenn es doch nicht für ein komplettes Teil reichen sollte, dann gibt es wirklich genug Möglichkeiten den Stoff passend zu kombinieren. Ich sag nur braun, blau, hellblau, gelb, orange, weiß, khaki, ...
Wer also gerne Blomsteräng haben möchte, kommentiert einfach unter diesem Post und landet automatisch im Lostopf. Anonyme Leser hinterlassen mir bitte eine Mail-Adresse, damit ich sie anschreiben kann. Die Verlosung geht bis zum 08.07. um 23:00 Uhr. Ich gebe den Gewinner dann am Samstag Morgen bekannt, denn ab diesem Zeitpunkt gibt's das feine Stöffchen bei Lillestoff zu kaufen. Wer dieses mal kein Losglück hatte, kann also direkt im Shop zuschlagen und hat keine Zeit vertrödelt ;-)




Verlosung ist beendet!

Liebes Fräulein Mai, Du hast den Stoff gewonnen! Melde Dich doch mit Deiner Adresse bei mir, dann macht er sich so schnell wie möglich auf den Weg zu Dir. Ich bin gespannt, ob es bei Dir auch eine Marla wird oder ob Du Dich noch umentscheidest ;-)





Verlinkt: RUMS
Schnitt: Shirt Marla von Kreativlabor Berlin
Stoff: Sommerjersey Blomsteräng von Lillestoff (erhältlich ab 09.07.) und ein Rest weiße Pünktchen auf graubraunem Jersey undefinierbarer Herkunft

Kommentare:

  1. Ich muss schon sagen "Respekt" ! Das Shirt ist zauberschön geworden & die Details mit den Köpfen erst ... Zucker ! 😍
    Über den Stoff würde ich mich natürlich mega freuen !

    Liebe Mondgrüsse aus Kassel ,

    Heike Heike.maja@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Nur mit der Ovi?!? Das gefällt mir ... Bin manchmal nämlich recht faul ;-)
    Toll kombiniert! Muss das mal testen, ob ich meine Punktestoffe auch einfach zu farblichch völlig anderem kombinieren kann ^^
    Und überhaupt- das Shirt hab ich auf dem Rechner und muss es unbedingt mal endlich nähen!!!
    Dein Reststöffchen könnt ich mir auch zu einigem vorstellen ;-) also hüpf ich dankend in den Lostopf...hühüpf
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Wie toll, so ein Shirt würde ich mir auch gerne nähen! Da hüpfe ich doch gerne in den Topf!
    Liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  4. WOW einfach super. Die Shirtwahl, der Kombistoff und ohne Näma - Wahnsinn! Der Stoff ist mir beim RUMS auch sofort ins Auge gefallen - also Blomsteräng dürfte gerne bei mir einziehen und würde sicher nicht lange im Regal überleben ;) VG Jasmin (jasmin@weninoga.de)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön!!! Das sieht aber toll aus. Hat ja gut geklappt, obwohl die eine Maschine in der Reparatur ist...den Stoff hätte ich ja gerne. ;-) da versuche ich mal mein Glück

    AntwortenLöschen
  6. Dein Shirt ist richtig cool!und ich brauche ja wohl als Tulpe auch eins oder?😀

    AntwortenLöschen
  7. Dein Shirt ist richtig cool!und ich brauche ja wohl als Tulpe auch eins oder?😀

    AntwortenLöschen
  8. Sehr Retro! Das ist dir auf jeden Fall gut gelungen! Ich würde mir den Stoff für meine kleine Maus wünschen, ihr ein Shirt und Leggins oder Pumphose gönnen, aus dem "Rest" kann man ja in Größe 86 einiges nähen ��
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  9. Cool, als ich den Stoff das erste Mal gesehen habe war er mir auch etwas zu bunt. Aber dein Shirt gefällt mir und jetzt will ich aus dem Rest genau so ein Shirt machen!!!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Shirt und Stoff harmonieren super. Sieht spitze aus!

    AntwortenLöschen
  11. Oh da versuche ich sehr gerne wieder mein Glück! Ein tollen Nähbeispiel hast du uns ja schon gezeigt! Glg Birgit

    hallo@selbermachen-macht-gluecklich.de

    AntwortenLöschen
  12. Hi, Shirt und Stoff ergänzen sich toll,der Schnitt schlummert auch schon länger hier auf der Festplatte... vielleicht sollte ich ihn endlich mal umsetzen:-) Danke für die Inspiration und das Gewinnspiel! Karin
    Gruener Punkt naehen at Gmail Punkt com

    AntwortenLöschen
  13. Wow, Ännie, das Marla-Shirt sieht so toll aus! 😍

    AntwortenLöschen
  14. In der Tat ein toller Stoff, der zum Kombinieren einlädt. Und das Shirt, das du daraus genäht hast, ist wieder mal bildschön. Liebe Grüße Poldi

    AntwortenLöschen
  15. Ein schöner Schnitt und eine gute Kombi!
    Über deinen Rest würde ich mich auch sehr freuen.
    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  16. Super schön, liebe Änni! Ich bin hin und weg von deinem Shirt! Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  17. Dein Shirt sieht prima aus!!
    Deshalb würde ich mir aus dem Stoff auch gerne was schönes nähen ;)
    LG Nicole (Nicolebeckmann1@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  18. Sehr tolle Sache, danke dass du uns nicht-nähtauglichen Menschen daran teilhaben lässt. Danke! (queeenofwisdom@outlook.com)

    AntwortenLöschen
  19. Ja, ich gebe Dir recht. Punkte und Steifen gehen irgendwie immer! Der Stoff ist echt cool retro und Du hast ihn toll kombiniert!
    Ich hoffe doch, dass deine Nähmaschine bald wieder da ist. Aber Du hättest doch nicht so über sie schreiben sollen ;-) Seit dem rede ich meiner immer gut zu!
    Und aus Deinem "Reststück" würde ich gerne ein Kleidchen für meine Kleine nähen!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  20. Saucooles Shirt! Und ich liebe dieses Schulterklappen!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  21. Meine Tochter, knapp 9, meinte eben: der Stoff sei cool. Da hüpf ich doch gleich mal in den Lostopf, vielleicht haben wir ja Glück.
    Herzliche Grüße
    Claudia Z.

    AntwortenLöschen
  22. Den Schnitt habe ich auch noch auf meinem Rechner! Die Stoffkombi sieht echt toll aus!Danke für die Inspiration!
    Liebe Grüße Elena

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Änni
    Da gebe ich dir vollkommen recht: Punkte gehen immer. Ein tolles Retro-Teil
    LG, Nadine ( n.brandt.1978(ät)web.de )

    AntwortenLöschen
  24. Hach, den Schnitt habe ich auch hier und möchte ihn unbedingt noch im Sommer nähen. Dein Beispiel ist toll geworden und regt zum Nachmachen an.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Mhmmm, schönes Shirt - so ganz anders ;)
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Toller Schnitt! Mit Riegeln und Knopfleiste sehen Shirts gleich "angezogener" aus.
    Den Stoff würde ich gerne gewinnen.
    Allerdings würde daraus kein Shirt für mich werden, sondern etwas für die Kinder einer Kollegin. Da finde ich in meinem Fundus einfach keine geeigneten, dehnbaren Stoffe... Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  27. Hallo.
    Schnitt und Stoff passen wirklich perfekt zusammen!!
    Über den Stoff würden ich mich auch freuen....ein Stück Sommer :)
    LG,Anja

    AntwortenLöschen
  28. Kurz vor knapp habe ich den Post mit den tollen Bildern gelesen... ja, ich habe Lust, den Stoff zu gewinnnen!
    LG Renate

    frau(punkt)von(punkt)lummerland(at)gmail(punkt)com

    AntwortenLöschen
  29. Ein tolles Shirt. Den Schnitt habe ich schon, allerdings mittlerweile 2 Nummern zu groß. Es wäre toll ihn aus diesem genialen Stoff nochmal zu nähen. Deine Umsetzung gefällt mir sehr gut und gerade die Kombi der beiden Stöffchen macht für mich den Pfiff des Shirts aus.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  30. Ich konnte mir in der Vorschau auf die neuen Lillestoffe gar nicht so richtig vorstellen, wie das Design aussehen und wirken wird... Jetzt sehe ich dein Shirt und bin begeistert.
    Das sieht so schön aus!
    Wenn ich jetzt noch das Meterchen gewinnen würde, könnte ich mir die Lille-Bestellung sparen... Den Stoff brauche ich jetzt aber so oder so... ;))

    AntwortenLöschen
  31. Ich mag diesen Stoff nicht zu aufdringlich, aber eben schick, die Schulterklappen sind süß ud passen zum Shirt. Toll genäht.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  32. Oh, ein super Schnittchen für den tollen Stoff! Sehr hübsche Kombi!
    Mir schwebt da gleich eine FrauMarlene von Schnittreif vor, damit würde das Stöffchen sicher auch bestens zur Geltung kommen :-)
    (jennifer.hohmann@awo-rhein-neckar.de)

    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  33. Änni, das gefällt mir echt so, so gut!!! Und mit den Riegeln auf den Schultern - ich bin echt voll begeistert!

    Danke für dieses schöne Beispiel und liebe Grüße!
    Carolin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...