Dienstag, 21. Juni 2016

Interview *Lillestoffblog*

Bitte gehen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen! Zumindest heute nicht.
Denn ich bin heute auf dem Lillestoff-Blog mit einem kleinen Interview zu mir und meinem "Nähreich" zu Gast.



 Wer die ungesaugte ungeschönte Wahrheit wissen will, klickt hier.

Kommentare:

  1. Ein sehr sympathisches Interview!
    Komme jetzt öfter hier vorbei:)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  2. ich kann mich Angela nur anschließen. und du hast recht, würdest du sagen, dass du immer und sehr gern bügelst...ebenso wie dass immer alles vorbildlich aufgeräumt ist, das würde niemand glauben ;-)
    eine frage habe ich bitte noch: wie kannst du so gut wie alles mit der ovi nähen? steppst du nie ab?

    herzliche grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beatrice, wenn ich Jersey vernähe, "verschönere" ich die Nähte nachträglich mit der Coverlock, lediglich bei aufwendigen Webwareschnitten aus feinen Stoffen steppe ich mit der Nähmaschine ab. Letzte Woche habe ich ein aufwändiges Kleid aus Webware genäht und die Nähte natürlich mit der Nähma abgesteppt.
      Und wie es das Schicksal will, wollte ich heute einen eckigen Ausschnitt an einem Kleid nähen und ebenfalls die NähMa benutzen. Allerdings hat sie gestreikt und mir drängt sich nun der Gedanke auf, dass das kleine Luder das Interview gelesen hat und sich nun rächt!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ein tolles Interview liebe Änni!
    Danke für den schönen Einblick in dein Nähreich.
    Mir gefällt dein Hocker ganz besonders, denn mich stört quasi immer die Stuhllehne und ich muss den Stuhl dadurch ständig hin- und her schieben.
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jana! Ich glaube ein Orthopäde rät von diesem Hocker eher ab, aber ich mag ihn auch sehr. Ich habe ihn vor 15 Jahren bei Ikea in der Fundgrube mitgenommen, ihn aber tatsächlich noch nie bei jemand anders oder in der Ausstellung beim Schweden gesehen.

      Löschen
  4. Klein aber fein! Ich hab ja auch nicht viel Platz, liebe mein Nähzimmer aber über alles! Gerade heute wird wieder optimiert! Danke für den Einblick in dein Reich!
    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, danke für den Einblick. Hat meine Neugier sehr befriedigt und ich bin auch immer auf der Suche nach Ideen. Schön hast Du es!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Änni,
    wie schön, einen kleinen Einbick in das ungesaugte Chaos zu bekommen, das natürlich vollkommen sortiert und hübsch aussieht.
    Liebe Grüße ins Elsenaußenlager!
    Monika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...