Mittwoch, 9. Dezember 2015

Strick-Else *blau-creme*

Wieder Me Made Mittwoch, wieder Else! Dieses mal in der Pulli-Variante mit unverändertem Kragen aus leichtem Strickstoff. 


Die Snappap-Ösenverstärkung fand ich aber beim letzten Kleid so schick, dass die nochmal sein musste und zusätzlich habe ich auch noch das Nietenwerkzeug eingeweiht, dass ich vor mindestens einem Jahr beim Kaffeeröster gekauft hatte. Logisch, dass es damals ganz dringend war... Zwischenzeitlich hatte ich sogar vergessen, dass ich so ein Teil überhaupt mein Eigen nenne!



Und da der Strick ein Doubleface-Stöffchen ist, habe ich die andere Seite für passende Stulpen verwendet. Man sieht auf dem Bilder leider nicht wirklich einen Unterschied, aber die linke Seite ist im blauen Teil "normal" gestrickt und im hellen Teil etwas fluffiger, fast schon frotteeartig. Das sorgt jedenfalls dafür, dass der Pulli schön kuschelig ist.






Verlinkt: MMM
Schnitt: Else von schneidernmeistern
Stoff: Doublefacestrick navy-creme meliert von Lillestoff

Kommentare:

  1. Liebe Änni,
    was für ein tolles Kuschelte...Else geht immer...Streifen gehen immer.....blau sowieso ;-) Gefällt mir sehr und ich brauche auch unbedingt so ein Nietendingsbums :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. yeahyeahyeah, Elsenschwester! Sieht super aus!! liebste Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  3. Oh toll - den würde ich auch gleich nehmen:-) Toller Pulli, cooler Stoff und sieht superbequem aus.
    Liebi Grüess
    Sabina

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus! So schön kuscheliges! Schicker Stoff!
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen schöne Frau,

    das Oberteil steht dir mal wieder klasse! Ein richtig feiner Stoff ist das und die passenden Stulpen sind natürlich ganz nach meinem Geschmack.

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  6. Boah, wie toll die passenden Stulpen sind! Das brauche ich auch! :) Und der Stoff ist sowieso echt schön! Und der Pulli auch, die Ösen machen sich total toll da am Bündchen! :) Ich mache Ösen immer mit dem Hammer rein, weil ich für eine Zange zu geizig bin :D Kann man auch keinem erzählen... :D
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Kuschelig sieht er aus, der Pulli! Bei Euch scheint es ja wirklich warm zu sein - solche Fotos könnte man hier nicht mehr machen, ohne blau anzulaufen.

    Und Snappapp taucht mal wieder auf. Du würdest es empfehlen, ja? Vielleicht schaue ich beim Weihnachtsbesuch zu Hause, ob ich das bekomme...

    Liebe Grüße! Mond

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war am letzen Wochenende tatsächlich genau in diesem Outfit unterwegs und hatte bei schönstem Sonnenschein meine Sommerjacke (sicher ist sicher!) über dem Arm... Im Dezember!
      Und ja, Snappap muss ich tatsächlich empfehlen... Lässt sich wahnsinnig gut verarbeiten und total vielseitig einsetzen. Ich hab mich ja lange Zeit gewehrt dem Trend zu erliegen, aber nun bin ich voll dabei und das Zeug lacht mich bei fast jedem Nähprojekt an ;-)

      Löschen
  8. Ein schöner Pulli! Und der Stoff ist super!
    Ich hab auch so einiges vergessen in meiner Kramsbox :D Aber so können wir uns gleich zweimal freuen!

    AntwortenLöschen
  9. Hach Mensch wie du das alles machst. Mann, Kind, Else ;-) und Palmoliv an den Fingern.... Spaß beiseite - ein Traum in Streifenblau und wie gut du ausschaust! Keine Spur von #StandderDinge...

    AntwortenLöschen
  10. Der Pulli ist wirklich schön und die passenden Stulpen sind eine super Idee :-) Genau das Richtige für die kommende, kuschelige Adventszeit.
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  11. Hachz Änni, du schaust so frisch und fröhlich aus. Der Wurm bekommt dir augenscheinlich richtig gut ♥
    Ich muss mir endlich mal SnapPap besorgen, die Idee an den Bündchen möchte ich gern nacharbeiten.

    Herzliche Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...