Donnerstag, 30. Oktober 2014

FrauLiese die Zweite


Voilà, mein zweite FrauLiese von Schnittreif und Fritzi! Meine türkise Phase hält noch an und ich habe mich für Ringelstoff und einen Richtungswechsel im Oberteil entschieden.



Im Gegensatz zur ersten FrauLiese ist diese Version fast ein bisschen weit.
Ich habe an meinen beiden Wickelshirts gemerkt, wie eng die Stoffwahl mit der Größe zusammen hängt. Da ich sonst eher weniger körperbetonte Kleidung trage ist mir das gar nie so extrem aufgefallen. Ein locker sitzendes Shirt war dann eben noch ein bisschen lockerer, oder auch weniger weit, aber insgesamt blieb der Look eben doch der gleiche. 

Beim ersten Shirt habe ich die kleinere Größe genäht und nicht beachtet, dass der Stoff sehr fest und wenig dehnbar ist. Jetzt, bei der größeren Größe habe ich einen Stoff verwendet, der sich als sehr dehnbar herausstellte. So richtig aufgefallen ist mir das erst im Direktvergleich, aber wenn ich die Stoffe jeweils in der anderen Größe genäht hätte, wären wahrscheinlich zwei perfekte Shirts rausgekommen. Also noch perfekter als jetzt, ihr wisst was ich meine ;-)



Ich mag meine beiden Wickeloberteil trotz kleiner Fehlerchen gerne, ist sowas doch in meinem Schrank sonst gar nicht zu finden... und ich finde es eigentlich schön, auch mal etwas zu tragen das erstmal nicht ins Beuteschema passt oder gar ein ganz anderer Stil ist. Die zwei Wickelteile die ich ganz am Anfang meiner Nähzeit nach einem Freebook genäht hatte, habe ich zum Sport getragen, aber mittlerweile sind sie auch durch ;-)


Verlinkt: Rums
Schnitt: Schnittreif, Fritzi
Stoff: Stoffmarkt

Kommentare:

  1. Die Farben sind super.
    Sieht klasse aus.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  2. Wat soll ich sagen, ich mag es sehr :-) Und auch dieser Stoff gehört zu jenen, die ich trotz außergewöhnlicher Kenntnisse in Menschenkunde, nicht auf Anhieb mit Dir in Verbindung gebracht hätte!

    Was ist Dein Haar lang geworden!!

    Liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte zweifle jetzt nicht an Deinen herausragenden Fähigkeiten! Das ist nur die türkise Phase und die mogelt sich immer mal ins grau, geht dann aber auch wieder weg ;-)
      Liebe Grüße, Rapunzel

      Löschen
    2. Rapuuuunzel, wie wäre es mit einem Ausflug in den Märchengarten für das nächste Shooting? :-) Meine Kids wäre begeistert und ich kenne in LB ein "leckeres" Café :-)

      Schmatz**

      Löschen
  3. Wenn man bedenkt, dass ich dch dein mausgraues TrigemaPutzlappenShirt auf deinem Blog gelandet bin, so bringt das türkis doch mächtig Verwirrung mit sich. Ich bin jedenfalls auf die "Erkenntnisse in Sachen Wickelshirt" gespannt und erwarte Nummer 3!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muahahaha, ich musste mir beim Lesen Deines Kommentars gerade direkt noch einmal das TrigemaPutzlappenShirt anschauenn :-)) Ja, da hat die liebe Änni uns ganz schön getäuscht, wart's ab, die will uns alle noch konvertieren :o)

      Löschen
  4. Deine Nummer zwei find ich klasse. Das die Dehnbarkeit so manchen Stoffes ausschlaggebend für den späteren Trageerfolg ist, musste ich auch schon feststellen, das war dann allerdings eher sowas wie Wurst in der Pelle... Weiter geht da ja noch... Ich find die Frau Liese steht dir gut und auch die Farbe macht sich prima!
    VLg Julia

    AntwortenLöschen
  5. Oh sieht toll aus aus und die türkise Phase steht dir durchaus prima :).
    glG Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Änni,
    du weißt ja, ich gehöre meist eher zur farbigen Nähspezie, finde aber auch das schlichte und unfarbige echt toll. Aber auch das Farbige steht dir hervorragend! Da kannst du ruhig länger in deiner türkis-Phase bleiben!
    Und ja, manche Schnitte verlangen den einen Stoff, dass sie perfekt werden. Aber ich finde deine beiden Wickeloberteile rein äußerlich gesehen sehr tragbar!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  7. Sieht Klasse aus und die Farbe ist wirklich mal was anderes. Gefällt mir.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbe ist schon bei dir ungewöhnlich aber ich finde das Shirt sehr schön ;-) mir gefallen solche pepige Farben ;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ja der Meinung, dass mir so Wickeldinger nicht stehen, aber ich sollte es eventuell doch mal probieren!?
    Eine coole Idee mit der veränderten Linienführung. Merk ich mir mal...

    Liebe Grüße
    Paola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, ich bin ja eigentlich auch der Meinung, dass sie gar nicht mein Stil sind ;-)

      Löschen
  10. Fehlerchen werden geschickt ignoriert ;)
    Toll siehst du aus!!!
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  11. Das gefällt mir wieder sehr gut!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  12. Sehr toll und die Farben sind richtig Klasse!
    Liebe Grüße von
    aennie

    AntwortenLöschen
  13. Ganz toll deine Frau Liese und der Richtungswechsel ist klasse ;) Türkis steht dir super, die Phase kann ruhig noch lange anhalten ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  14. toller stoff, schickes shirt!
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  15. Wow, wie schön dein Ausschnitt eingefasst ist. bzw. wie akkurat. Wow.
    Aber auch sonst sieht das Shirt super aus :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Du Liebe, da war ich selbst ein wenig erstaunt: das Ausschnitt einfassen ist bei mir immer mit etwas Glück verbunden ;-P

      Löschen
  16. Hammer... und die Farben erst. Genau mein Ding. Beide Daumen nach oben :-)

    AntwortenLöschen
  17. Sieht toll aus. Ich Nähe den Schnitt auch rauf und runter :-)
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  18. Sieht richtig klasse aus und die Farben sind der Oberhammer.
    LG Elli

    AntwortenLöschen
  19. Das Shirt sieht echt super aus. Dieser leuchtende Stoff steht dir wirklich ausgezeichnet!

    Liebe Grüße
    Corinna!

    AntwortenLöschen
  20. Änni, die Ärmel mit dem Richtungswechsel sind der Hammer. Das merke ich mir. :)
    Lieben Gruß an dich.

    AntwortenLöschen
  21. Ehrlich? Meine erste Reaktion? :-) WOW! Änni hat lange Haare :-) Endlich zeigst du sie uns!
    So, und nun zu deiner FrauLiese... ich find das ja total klasse... die eine in nicht dehnbar und kleiner die andere in total dehnbar und größer... ja, wie schreibt Monika so treffend? Bitte zeig uns FrauLiese N°3!
    Ich finde aber, dass dir beide Shirts sehr gut stehen. Die eine sehr figurbetont (was bei dir wirklich toll aussieht), die andere eher leger. Ziehst du sie halt an, wie du es gerade haben willst. Die Farbe steht dir immer noch gut! Und heute - im Stoffladen - war ich geneigt, TÜRKIS zu kaufen... :-) Ich konnte widerstehen :-)
    Liebste Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  22. Richtig klasse Deine Shirt, fröhlich türkis und ein toller Schnitt, der hier auch schon wartet. LG Alex

    AntwortenLöschen
  23. Wirklich total schön...und der Stoff gefällt mir auch sehr.

    Liebste Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe auch diesen Schnitt und bewundere Deine Oberweite ;-), denn bei Dir gibt es keine Wellen :-) Die Stoffauswahl sieht sehr schön an Dir aus und Türkies mag ich auch sehr. Die Farbe steht Dir sehr gut und passt so toll zu Deiner Haarfarbe. Ich bin sehr gespannt was als nächstes bei Dir genäht wird. Bis bald von um die Ecke :-)))

    AntwortenLöschen
  25. Die Farbe, einfach wundervoll.
    Ein richtiger Lchtblick.

    Lg Inge

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin unendlich beruhigt, dass Du auch diese merkwürdigen Falten unter der Brust hast. Tatsächlich habe ich schon an mir gezweifelt, da ich sie einfach nicht wegbekomme.

    Mir gefällt aber Dein Shirt ausnahmslos gut. Die Falten stören micht bei Dir überhaupt nicht. Es sieht sogar noch etwas lässiger aus, finde ich.

    Leider kann ich mit den Falten nicht leben und muss FrauLuise vorerst außen vor halten :(

    Ich warte aber gespannt auf Deine Nummer 3 :)

    Liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...