Dienstag, 4. Oktober 2016

Streifenliebe *herbstlicher Quatschkopf*

Vielen lieben Dank zu all euren netten Nachrichten zu meinem letzten Post! Ich freue mich wahnsinnig, dass Strickpunkt so gut bei euch ankommt.



Heute möchte ich euch zwei Stoffbüro-Stoffe aus der der Serie "Streifenliebe" vorstellen, die Herbststreifen habe ich einfach um eine Brustasche aus den Frühlingsfarben ergänzt. Wer sich die ganze farblich abgestimmte Kollektion nochmal angucken will, darf das gerne bei Catrin tun.
Wobei "einfach ergänzt" maßlos untertrieben ist. Das Drama um das langsame dahinscheiden meiner Nähmaschine hat in dieser Brusttasche seinen Höhepunkt gefunden. Ich will nicht mehr darüber reden, nur soviel: ich habe jetzt eine neue Nähmaschine (dazu gibt im November einen eigenen Post) und diese minikleine Tasche war das Stoffstück mit dem meisten Nahtauftrenner-Kontakt in diesem Jahr ever.



Egal, das Shirt war es wert. Der Minimann sieht darin total erwachsen aus – vor allem, wenn er so lässig am Sofa lehnt. Ok, von den Sabberflecken mal abgesehen... Er ist seit Sonntag tatsächlich kein Baby mehr und ich kann gar nicht glauben, wie schnell dieses erste Jahr vergangen ist. Und es war so schön!



Er ist auch echt ordentlich gewachsen und in letzter Zeit habe ich ziemlich viele Klamotten für ihn genäht, die ich euch alle nach und nach zeigen werde. Unter anderem seine Geburtstagsjacke, die ich unbedingt noch nähen musste weil ich die Sache mit den Geburtstagsshirts gar nicht erst anfangen wollte und am Abend vorher dann doch ein schlechtes Gewissen wegen fehlender (Kreativ-)Geschenke hatte. ;-)



Morgen gibt es aber erstmal meinen Cardigan aus Strickpunkt Camel-Bordeaux, den kann ich einfach nicht länger zurückhalten!


Verlinkt: Made for Boys, Ich näh Bio
Stoff: Streifenliebe camel-bordeaux und camel-mais, exklusiv von Albstoffe für's Stoffbüro produziert
Schnitt: Freebook Quatschkopf von Mamamotz









Kommentare:

  1. Liebe Änni,

    das Täschchen ist einfach perfekt platziert - und wenn es dafür obendrein noch eine neue Nähmaschine gab... Was will man mehr? ;-)

    Wirklich toll, die Farbkombination an einem Baby - oder: Kleinkind - zu sehen! Funktioniert prima :-)

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Das erste Bild ist ja der Knaller. Wie lässig er da steht! Und das schlichte Shirt mit dem Täschlein gefällt mir total gut.

    AntwortenLöschen
  3. Total krass, wie groß der Kleine geworden ist.
    . . . und so goldig :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde ja, diese Herbst-Frühlingsfarben richtig coole Jungsfarben - und euer Wonneproppen liefert dafür auch richtig gute Argumente!
    Mit ganz lieben Grüssen
    kathrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...