Donnerstag, 2. Juni 2016

Coachella Shorts *sportlich*


Yeah, endlich habe ich den perfekten Shortsschnitt gefunden! Nicht zu kurz und für alle Einsatzgebiete passend. Da ich grundsätzlich leider nicht mit gazellenartigen Beinen gesegnet bin, ist der Einsatzort bei mir eher die Laufstrecke oder der Balkon. Gerne auch der Strand. Für die Stadt reicht es gerade nicht. Aber wenn ich sie ein bisschen öfter auf die Laufstrecke bringe, klappts vielleicht irgendwann ;-)
Die anderen Mädels haben wirklich wunderschöne Beispiele genäht, guckt die unbedingt an. Nicht dass ihr denkt, der Schnitt kann nur Sportplatz... Sowohl Webware, als auch Jersey sind da zu wirklich heißen Höschen verarbeitet worden! Hippiestyle, cool, lässig, sportlich, edel, maritim, schlicht, verspielt, noch cooler, noch lässiger – da ist alles dabei!
Besonders schön sind auch die Mutter-Tochter-Kombis die entstanden sind. Hierfür gibt's dann ein Kombipaket welches, wie die Einzelversionen, gerade zum Einführungspreis zu haben ist. Stichwort #reichsparen!


Praktisch ist, dass der Schnitt mit zwei Passformen (Relaxed Fit oder Slim Fit), 3 Leibhöhen und zwei Beinlängen daher kommt. So kann sich jeder für jeden Anlass die perfekte Shorts nähen.
In meinem Fall ist es übrigens die lange Beinlänge (besser ist das ;-)) und die niedrige Leibhöhe geworden. 


Der Stoff ist dicker und fester Jersey oder dünner und fester Sweat von Aktivstoffe – ich glaube es ist der Coolmax in der sehr "dicken" Version. Da er aber aus einem Überraschungspaket ist, kann ich es nicht sicher sagen. Aber ich habe ihn hier und hier schon verwendet und hab noch etliche Meter. Und das ist auch gut so, denn ich finde ihn für Sportklamotten total klasse. Apropos Sportklamotten. Das Shirt ist mittlerweile mein absolutes Lieblingssportshirt und da ich auf dem letzten Stoffmarkt den Stoff nochmal gefunden habe, steht eine Massenproduktion kurz bevor. Zum Shirt geht's hier lang. In dem Post habe ich schon geschrieben, wie toll ich es finde, wenn beim Sport alles farblich passt. Deswegen findet sich die Farbe der Covernähte auch in Schuhen und Rucksack wieder. Ich liebe es!


Bei diesem Schnitt sind Verzierungen nicht nur möglich, sondern im eBook in verschiedenen Abschnitten sogar einzeln erklärt. Pomponborte, Zackenlitze, Spitze und anderen Tüddelkram kann man wunderbar in die Rundung einarbeiten und bekommt so wirklich individuelle Hosen. Beim Nähen der Designbeispiele wurden teilweise gleiche oder sehr ähnliche Stoffe verwendet und trotzdem sind die Hosen total unterschiedlich geworden. Und alle superschön! Ich setze unten extra noch ein paar Links zu einigen anderen Beispielen. Beim Rums könnt ihr noch viel mehr sehen...










Verlink: RUMS
Schnitt: Coachella Shorts für Frauen oder Mädchen von Striped Swallow Designs auf deutsch bei Näh-Connection erhältlich
Stoff: wahrscheinlich Coolmax in der "dicken" Version von Aktivstoffe



Mehr Coachella? Guck mal zum Beispiel bei Marina, Veronika, Kathi, Kerstin, Dominique, SandraFredi, Kathrin, Ulrike... 

Kommentare:

  1. Toller Sportdress - da passt tatsächlich alles!
    Und ja, eine Coachella aus Jersey muß ich auch noch nähen. Ich habe grade wieder mit dem Laufen begonnen :)
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus, die Nähte mal ganz anders :0), bei meiner jüngsten Tochter sind momentan nur Jeansshorts in :0) LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ihn gerade sportlich super gut! Und steht dir toll! Also, keine Ausreden...aus schön fallenden Stoffen sieht es bestimmt toll aus!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss mir auch mal so farblich passende Sportklamotten nähen. Sieht spitze aus. Besonders die Shorts. Wobei ich ja finde, dass du überaus mit gazellenartigen Beinen gesegnet bist - die sind toll - und alles andere sowieso!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag deine Sport Shorts.
    Liebe Grüsse
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. das teil ist der börner***** ja Sport sollte ich auch regelmäßiger machen lg barbara

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine Version hammermäßig... Nicht nur fürs Sporteln... Daumen ganzganz hoch und: weiterlaufen😉 LG Miriam "Mecki macht"

    AntwortenLöschen
  8. Einfach klasse, deine sportliche Coachella - vielleicht, wenn, genau, dann könnte ich mich vielleicht auch mal wieder aufraffen zu Sport 🙈
    Glg Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Also ich stimm Veronika zu: Deine Beine sind absolut topp, da gibt's nix zu mäkeln. Und die Hose ist einfach genial!

    AntwortenLöschen
  10. Deine Sportversion ist super - da werde ich wohl nochmal nachziehen ;-) Ich mag es auch, wenn alles zusammenpasst beim Sport, du bist da nicht allein.

    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
  11. Herrlich, gefällt mir sehr! so als Sportversion mit Laufleggings drunter, könnte mir das Höschen auch gefallen. Aber nur so ;-) LG, Anja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Änni, eine neue Laufshorts könnte ich auch gebrauchen. Vlt wird das die nächste Coachella hier :)
    Steht dir jedenfalls super!
    LG Ivonne

    AntwortenLöschen
  13. Deine sportliche Variante gefällt mir echt richtig gut! Als kurze Jogging-Shorts könnte ich mir die Coachella eigentlich auch mal nähen ...

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  14. Total genial die Idee daraus so eine Sporthose zu nähen. Gefällt mir sehr gut und würde ich sofort auch anziehen :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. deine sportliche Coachella ist wirklich der H-A-M-M-E-R
    gefällt mir supergut, wenn ich nur ein klein wenig sportlich wäre könnte ich die auch glatt gebrauchen *lol*
    liebste Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Änni,

    richtig cool!! Meine Sportkleidung kommt da nicht im geringsten dran *lach*

    Allerliebst
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  17. Also ich würde auch die lange Beinlänge wählen! Knappe Shorts trug ich vor laaaaaaanger Zeit :-))
    Toll, was da alles im EBook für Möglichkeiten beschrieben sind!
    Und Deine Shorts gefallen mir sehr! Auch die Bilder!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  18. Sehr sportlich und Dein Outfit gefällt mir super gut!
    LG Ann Christin

    AntwortenLöschen
  19. Super sportliches Designbeispiel, gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Sara

    AntwortenLöschen
  20. Du hast den Schnitt so cool interpretiert, neben den ganzen luftig leichten Shorts, läuft deine allen anderen voran. :-)

    Alles Liebe, Vivien

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...