Dienstag, 22. Dezember 2015

Bimaa für den Minimann


Ein Kinderpulli an dem in den letzen Wochen kein Weg vorbei führte, ist der Bimaa-Sweater von Lou Bee Clothing. Ein Pullischnitt mit drei unterschiedlichen Kragen-/Kapuzenvarianten – sowas liebe ich ja... Blöd nur, dass der Minimann für die kleinste Größe noch zu klein ist. Da haben auch knapp drei Monate gute Fütterung nichts dran geändert, los geht's erst ab einem halben Jahr.



Da ich ja aber seit November einmal im Monat einen Näh-Connection-Schnitt vorstellen darf, hab ich über diese Tatsache jetzt einfach mal hinweg gesehen und mir Bimaa für den Dezember gesichert.
Wenn der Minimann nächstes Jahr reingewachsen ist, stelle ich den Schnitt dann nochmal mit Tragebildern vor. Bis dahin freue ich mich auch unseren Partnerlook.

Ich habe mich in dieser Version für den gewickelten Schalkragen entschieden. Warum der jetzt hier nicht so ganz gewickelt ist wie im Schnitt geplant (vorne sollte schon ein paar mehr Zentimeter überschlagen sein...), liegt mal wieder am Klassiker: am Ende vom Stoff war noch zu viel Schnittmuster übrig ;-) Und dann wurde der Kragen ein bisschen schmaler. Bimaa ist also noch viel cooler als ursprünglich angenommen: ich habe die vierte Variante entdeckt! Ha!



Da ich es nicht abwarten kann, bis der Schnitt endlich passt, habe ich auf Saum- und Ärmelbündchen verzichtet. Einmal umgeschlagen passt der Pulli dann auch schon wenn die Baby-Ärmchen eigentlich noch zu kurz wären. Ha!


Schnitt: Bimaa von Lou Bee Clothing über Näh-Connection
Stoff: Doublefacestrick navy-creme meliert von Lillestoff
Verlink: Creadienstag

Kommentare:

  1. Der steht auch auf meiner Wunschliste noch.
    Diese Kragenvariante finde ich auch toll. Zumal bei uns im Kiga nichts mit Kordel erlaubt ist und auch Kaputzen eher ungern gesehen werden.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. "am Ende vom Stoff war noch zu viel Schnittmuster übrig" :D :D toll :) gut improvisiert! Ich mag ja solche Herausforderungen.
    schöner Pullover! Ich freue mich auf Tragebilder :)

    AntwortenLöschen
  3. Och, der ist so zuckersüß und klein. Und das Stoff-Schnittmuster-Problem kenn ich auch zu gut. Da muss man manchmal einfach tricksen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja soooooo kleiiin und sooo süß! Wuuaaaaah!!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...