Donnerstag, 5. November 2015

Turnbeutel-Rucksack *Babycord*

Heute ist der Babycontent bei mir ausnahmsweise mal nur im Stoff: Babycord gibt es nämlich ganz neu in wunderbaren Herbstfarben seit dieser Woche bei Lillestoff.



Ich zeige euch heute meinen neuen Turnbeutel/Hipsterrucksack/Beutel oder wie auch immer diese Dinger heißen aus grauem Cord. Es gibt das Stöffchen unter anderem auch noch in gelb und petrol...
Einen passenden Kombistoff in gleicher Dicke hatte ich nicht hier, also musste der farbliche Akzent wo anders hin. Schnell war klar, dass ich unbedingt eine dicke Kordel in knalliger Farbe verwenden wollte, hatte aber die Befürchtung keine passende zu finden. Beim letzen Kapuzenpulli habe ich ewig gesucht und doch keine perfekte gefunden. Umso erstaunter war ich, dass der örtliche Stoffladen sein Sortiment in dieser Hinsicht wirklich toll ausgebaut hat und ich nicht nur die hier verwendete, sondern auch noch eine in senfgelb und grau gefunden habe... da bekomme ich direkt wieder Lust auf einen neuen Pulli.



Bitte seht über meinen Gesichtsausdruck hinweg, es war nicht der beste Tag für Bilder. #standderdingeaugenringe ;-)



Und im nächstes Post gibt's dann sogar das echte Baby in Babycord gekleidet, der Minimann hat nämlich auch etwas vom Stoff abbekommen.





Verlinkt: RUMS
Stoff: Babycord in grau von Lillestoff, Baumwollkordel 
Schnittmuster: eigenes

Kommentare:

  1. Sehr praktisch! Und tolle Farbakzente!
    Liebe Grüße von ebenfalls Schlaflosmutti *gäähn*

    AntwortenLöschen
  2. Einfach und schön! Und du siehst toll aus...wenn man solange nicht schläft ist es schon schwierig überhaupt gerade zu stehen ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  3. Bäh. Ja, Augenringe. Die fiesen Dinger. Aber die bringen ja nur zum Ausdruck, wie fies der Schlafmangel tatsächlich ist. Aber wirklich böse kann man den kleinen Würmchen eben auch nicht sein. In meinen Augen. Der Beutel steht dir gut. Mit dem Kontrastband total super. Muss ich mir merken. Ich freu mich auf die Hose von Minimann. Juchu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe schlaflose Änni,
    Toll schaut dein Turnbeutel aus! Aber pink? Wenn hätte ich da schon gleich Senfgelb erwartet ;)
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Änni,
    der Turnbeutel ist toll. Ich teile deine große Liebe für Grau. Hier wohnt auch ein graues Baby und sogar die Oma hat festgestellt, dass Grau doch eine babytaugliche Farbe ist.
    Die schlimmste Schlaflosigkeit geht hoffentlich bald vorbei und bis dahin kannst du mit stolz deine Augenringe tragen!
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie toll! Und ich bin mir sicher, dass pink diesen Herbst das neue grau wird. (Oder zumindest das neue senfgelb!)
    Schicker Beutel und mach dir nix aus deinem mürrischen Gesichtsausdruck: der ist voll cool hipstermäßig!!
    ;-*

    AntwortenLöschen
  7. Toll geworden! Wie groß hast Du den denn gemacht? Ich möchte mich auch gerne mal dran probieren :-) Liebe Grüße von Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja, ich habe eine Stoffbahn von 100 cm auf 40 cm verwendet (50x40 im Bruch). Nahtzugabe ist bei mir 0,5 cm und oben für den Tunnel habe ich ca. 6 cm benötigt.
      Liebe Grüße, Änni

      Löschen
    2. Dankeschön, liebe Änni :-)

      Löschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein cooler Turnbeutel. Ich mag die Kombi mit dem neonpink.
    Liebe Grüße, Vivien

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...