Mittwoch, 26. August 2015

Ein ganzer Schrank voll Nosh *Blogtour*

Mitten im wärmsten Hochsommer, bei 40 Grad, flatterte mir die Einladung zur "NOSH Blogtour Herbst 2015" von Catrins Stoffbüro ins Haus. Herbst!
Mit dabei, jede Menge tolle Mädels und die Vorschaubilder auf die wunderbaren neuen Bio-Stöffchen der Herbstkollektion des finnischen Labels: wilde Tiger, schlichte Ringel, geometrische "Spark"-Dreiecke und zuckersüße Igel – und spätestens bei den stacheligen Tieren war es um mich geschehen. Na klar wollte ich dabei sein und die Stöffchen vorab vernähen!
Da ich mir aber die Igel an meiner immer dicker werdenen Babyplauze nur schwer vorstellen konnte, war der Plan schnell klar: eine kleine Babykollektion sollte entstehen und im besten Fall noch ein Oberteil für mich abfallen.
Und jetzt kommt dann wohl das, was man gerne mit "Achtung Bilderflut" ankündigt... Es sind aber auch viele Teile...


Neben den ganzen Babyklamöttchen in Größe 68 gab es für mich eine FrauJana aus den Sparks – groß genug für den letzten Monat mit Bauch und unkompliziert genug um dann hoffentlich nächsten Sommer problemlos verkleinert werden zu können.



Das Herbstbaby bekam als erstes einen langärmeligen Body aus den putzigen Igelchen. Der Mann meinte übrigens, es würde sich um Eskimoköpfe handeln...



Dazu passend, eine gestreifte Hose mit gelb-weißen Ringelbündchen – die Bündchen sind extra ein bisschen länger damit wir lange was davon haben.



Ein weiteres Teil für Obenrum ist die Wickeljacke von Mommymade – den Schnitt habe ich kurz vor der Blogtour zum ersten mal genäht und es war klar, dass da wohl auch noch ein Teil vom Igelstoff dran glauben muss ;-)


Und weil auch das letzte Stückchen der Stoffe verarbeitet werden wollte, wird das Babyoutfit durch Wendemütze und Wende-Sabbertuch komplett gemacht. 
Ich kann es kaum abwarten, das kleine Biest komplett in gelb-grau-weiß zu kleiden, noch ist es aber anderweitig verpackt:



So, das war's bei mir, morgen macht die Blogtour dann bei der lieben Jenny halt. 
Und wer die anderen schönen Beispiele der letzen Tage noch nicht gesehen hat, sollte das schleunigst nachholen. Alle Links und Infos zur Tour gibt es bei Catrin.



Stoffe: Ringel, Spark, Igel und passendes Bündchen wurden von Nosh zur Verfügung gestellt
Schnitte: Shirt FrauJana und Wendemütze Floh, Wickeljacke, Minibuxe (Freebook) und Regenbogenbody (Freebook)

Kommentare:

  1. So sweet! Ich beobachte schon die ganze Zeit, was für tolle Dinge du alles für "das Biest" zauberst. Toll! Noch dazu bin ich ein bekennender Nosh-Fan. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  2. Soooooooo toll!!! Ich kann mein Umstands Frau Janas tatsächlich jetzt auch noch anziehen ohne Änderung, denn das einzige, was ich damals gemacht habe, war zu verlängern. :-) die Teile für das kleine Biest sind super. Ich kann dir noch Wickelbodys empfehlen. Die sind super am Anfang. Echt tolle Dinge. Und der Kommentar von deinem Mann, herrlich. ;-) tollen Tag für dich

    AntwortenLöschen
  3. Das ist soooo wunderschön geworden! Ich bin absoluter Fan der Farben <3
    Und die Fotos sind so goldig :)
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das Biest wird gut angezogen sein und du bist es jetzt! So süß ist das alles geworden und die Stoffe wie gemacht für Babyklamotten, obwohl nicht Baby drauf steht. Toll!
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum in graugelbweiß!
    Und was hier die blauweißen Ringel sind, so könnt ihr bald im NoshPartnerlook gehen!
    Wunderschöne Teile! Und du schaust toll aus!!! <3
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Das Fashionbaby ;-), auf's Schickste verpackt - so oder so! Ganz tolle Sachen, liebe Änni, ich bin ganz hin und weg. Hab herzlichen Dank für's Mitmachen und alles, alles Gute weiterhin!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Eskimoköpfe!!!! ich lach mich schlapp :-D
    Die Kombi ist zuckersüß und es war clever von Dir, die Größe hinenzu-plotten? jedenfalls habe ich das bei meinen im voraus genähten Sachen vergessen und das war suboptimal...
    und Strampelhosen mit langen (oder gar umklappbaren) Bündchen sind großartig! Die werden Euch lange begleiten. Wir hatten welche, die haben locker 3 Kleidergrößen mitgemacht.
    Bin gespannt, was bis zur Geburt noch alles hübsches bei Dir entsteht :)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Änni, immer muss ich über den Spitznamen das "Biest" schmunzeln... Wie gesagt ich finde wir taufen ihn um und sagen ab jetzt Fashionbaby! Den diese tollen Babyklamotten sind echt mega schick, da kann man nur hoffen das 68 etwas länger getragen wird! Obwohl Bauchfrei ist ja wieder IN ;-)

    Liebe Grüße Jenny

    P.S. Deine Frau Jana kannst du an meine Postadresse schicken!

    AntwortenLöschen
  9. So klein!!! Und so schön! Da kann ich nur dahinschmelzen. Und wie viele Teile man in der Größe nähen kann und man hat immer noch Stoff übrig. Ganz toll, liebe Änni.

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderschöne Nosh-Baby-und-Mama-Verpackung. Traumhaft!!
    Ich hoffe ja, wir werden den kleinen Mann auch darin sehen können ;-)!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  11. Zuckersüß!
    Ein Teil wirklich schöner als das andere und ich finde es ja soooo sehr toll, dass man mit wenig Stoff ein Baby komplett einkleiden kann, das würde mir auch nochmal gefallen :-)
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  12. Aaaaahh... jetzt ärgere ich mich noch mehr, dass ich erst angefangen habe zu nähen, als Junior schon drei war! Soooo zuckersüß! Und eine komplette Kollektion. Da musst du FrauJana demnächst wohl noch mit Jäckchen drüber tragen, damit ihr im Partnerlook spazieren könnt. Knutscha! Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  13. Allerliebst. Alle Teile sind so schön.
    Und dann ab jetzt immer im Partnerlook! ;)
    Liebe Grüße
    Anika

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön!! (und nicht nur weil es finnisch ist :D )
    Du hast eine tolle Kollektion für dein kleines genäht und auch für dich ein wunderschönes Shirt gezaubert! :)
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  15. Eine traumhafte Kollektion ist da bei euch eingezogen - die würde mir auch gefallen.
    Liebste Grüße, Maarika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...