Donnerstag, 9. Juli 2015

Free Mama-Talia

Sagt nicht, dass ich euch nicht gewarnt hätte, aber ich "muss" euch heute einfach noch eine Mama-Talia zeigen, ich nähe den Schnitt rauf und runter.



Das schöne Free-Stöffchen nach dem Design von enemenemeins, den meisten ja schon in schwarz bekannt (hier mein Beispiel), hat jetzt einen sommerlichen Mintton bekommen. Ich war gleich hin und weg als ich ihn das erste mal gesehen habe – so ein schönes Mintaquahellblautürkiscyanpetrolwieauchimmer geht für mich einfach immer.
Und weil ich mal was richtig sommerlich-frisches nähen wollte, hab ich tatsächlich mal mit weiß kombiniert. Ok, nur minimal... aber hey, ich konnte dem Drang widerstehen gelbe Bündchen zu vernähen! Das will schon wirklich was heißen ;-)



Zum wunderbaren Schnitt ist alles schon gesagt. Ich hab die Tunika wieder laut Anleitung um gute 20 Zentimeter verlängert und das untere Vorderteil in Falten gelegt statt es zu raffen. Das macht bei festeren Stoffen etwas weniger Masse vor dem Bauch und gefällt mir gerade gut. Außerdem habe ich wie immer den Ausschnitt etwas verkleinert.

Wer gestern noch etwas irritiert den Babybauch in meinem neuen Frida-Shirt vermisst hat, der bekommt hiermit jetzt die volle Ladung Bauch präsentiert. Bäm!



Und nein,  das linke hat mit dem rechten Bild natürlich rein gar nichts zu tun ;-)




Verlinkt: RUMS, Biolinkparty
Schnitt: Mama-Talia von Lieblingsnaht (für die ohne Babybauch auch als Miss-Talia erhältlich)
Stoff: Free, mint von Lillestoff (ab Samstag den 11.07. erhältlich)

Kommentare:

  1. Super schönes Kleid und ein super schöner Babybauch. :)
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber auch so toll mit deinem Babybauch aus.
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Scheint ja das ideale Kleid für werdende Mamas zu sein. Sieht toll aus!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Änni.....Du siehst so schön aus ...Mega Kleid und so ein süsser Babybauch,schmelz.

    Drücker und Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  5. Klar nähst du den Schnitt immer wieder, passt ja gerade super gut :-) Ganz toller Stoff!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  6. Seeeeehr hübsch !!! Das Kleid steht dir supergut !
    Siehst toll aus ...
    Lg
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Oj ja, ich kann gut verstehen, dass dir diese Farbe so gefällt. steht dir super deine neue Tunika! Darfst den Schnitt gerne noch häufiger zeigen 😊. LG, Anni

    AntwortenLöschen
  8. So ein schöner Bauch und so wunderbar verhüllt. Hast Du wieder toll genäht, echt!

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst toll aus in dem Kleid. Das steht dir wirklich ausgezeichnet.

    Liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. ahahahaaahahahaaa! :-D
    Die letzten 2 Sätze (inklusive BÄM) haben hier den ersten lauten Lacher das Tages verursacht. Danke dafür!!
    Die Talia ist wunderschön und steht dir (auch ohne Wassermelone) wirklich gut. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. sooooo schön .... alles .... das Kleid ...der Stoff .... dein Bauch <3 ...Du :-)

    kuegelige Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Free und Mama Talia stehen dir aber auch wunderbar! Du schaust wunderschön aus und die Kombi mit weiß ist ja mir tatsächlich die gefälligere... Bzw. würde ich das auch so tragen ;)
    Und ich musste auch laut lachen bei deinen letzten beiden Bildern! :*
    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  13. Total süß, steht dir und dem Bauchi wirklich tol!
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  14. Das ist so, so schön!!! Einfach ein Traum! Warum gab es denn Schnitt vor vier Monaten noch nicht???

    AntwortenLöschen
  15. Änni, du musst das Eis weglassen!! HiHi... nee, quatsch natürlich! Das Kleid steht dir supergut und gerade die Falten machen toll was her, zusammen mit dem WEIßEN Band ;-) - Zucker! :-* Liebe Grüße Danie

    AntwortenLöschen
  16. Du siehst einfach wunderschön in deinem Kleid aus. :-) Es passt wirklich hervorragend. Ich finde den neuen Free Stoff echt toll, der muss am Samstag sofort in den Korb. ;-) Ich bin ein absoluter "Mintaquahellblautürkiscyanpetrolwieauchimmer" - Fan, übrigens eine tolle Wortkreation.
    Alles Liebe, Vivien

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön geworden. Wenn ein Schnitt passt, dann muss man ihn einfach immer wieder nähen. Kann ich gut verstehen. Der neue Stoff ist wirklich hübsch und steht dir super. Gott sei Dank hast du dich gegen gelbe Bündchen entschieden. Das kann ich mir beim besten Willen nicht zu dem Stöffchen vorstellen.

    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Änni, das muss ich jetzt echt mal sagen: Du bist die schönste Schwangere die ich je gesehen habe! Du strahlst so schön von innen und Deine Kleider stehen Dir so gut.
    Mag Dein Kleid sehr!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Johy, ich glaube Du übertreibst "ein kleines bisschen"!
      Aber ich bin knallrot geworden und freue mich natürlich sehr über das liebe Kompliment ;-*

      Löschen
  19. Ein schönes Kleid, da kann ich verstehen, dass du den Schnitt rauf und runter nähst!
    Gruß R

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Änni,

    soooo ein schöner Stoff. Die Farbe ist einfach ein Traum!! Und der Bauch .... zauberhaft!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  21. so nett sieht das aus. (ganz besonders das bäuchlein.)

    AntwortenLöschen
  22. Sehr schön sieht das aus! Wirklich klasse! Ich mag die Kombi mit weiß, aber ich vermute, irgendwann wirst du den Stoff doch noch mal mit senf kombinieren ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  23. Ich muss Johy beistimmen: Die Glückseligkeit strahlt aus allen Ritzen und Poren. Wunderschön siehst Du aus. Und der Stoff ist einfach der Knaller. Zauberhafte Änni :-*

    Liebste Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  24. Das Kleid schmeichelt deinem Bauch total und die Farbe sieht traumhaft schön an dir aus<3

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...