Dienstag, 20. Mai 2014

Sitzkissen

Juhu, wir haben endlich eine neue Couch. Nein, das auf dem Bild ist sie natürlich nicht ;-)



Dafür ist es ein Teil des alten Sofas. Ich kann ja wirklich nichts wegschmeißen. Sogar bei unserem völlig fertigen Sofa hab ich noch die Sitzfläche mit dem Cutter aufgeschlitzt um das Schaumstoffpolster vor dem Sperrmüll zu retten. Jetzt habe ich 4 Quadratmeter Schaumstoff hier liegen und aus einem kleinen Teil davon ist schon mal dieses Bodenkissen entstanden. Weitere sollen folgen, allerdings ist das Ausschneiden von runden Formen bei dem Material echt schei... anspruchsvoll und ich muss mit dem nächsten Kissen warten, bis ich die Strapazen der ersten Runde vergessen habe...

Da Mathe nicht mein Fall ist, hab ich mich bei der Größe der Oberfläche auf die Berechnungen von Ina verlassen und lediglich die Höhe an meine Schaumstoffpolster angepasst.
Der Überzug ist auch wirklich gleichmäßig geworden, allerdings wirkt er jetzt durch die "Freiform" im Inneren etwas unrund.

Links: Meertje, Creadienstag, Upcyclingdienstag

Kommentare:

  1. Wow das ist ja richtig toll geworden!
    Ich bin auf mehr gespannt!

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de

    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus, solch ein Bodenkissen brauch ich auch noch (...aber wann soll ich das auch noch schaffen) ;-) LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hammerteil!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  4. Klasse, richtig toll geworden. Die Stoffzusammenstellung gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin begeistert! Hast ne neue Leserin :)
    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Der Sitzhocker ist doch perfekt! Wirklich wunderbar gelungen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin gleich da zum SitIn! *tüdelüt* :-D ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohoh, ich hab doch bisher nur eines... Hey, aber Du bekommst den Retrohocker von Instagram, ok?!

      Löschen
  8. wow änni- das sieht suuuper aus!! das hab ich auch schon so lange vor.... echt fies von dir mir zuvor zu kommen ;-) und wo darf ich sitzen, wenn ich auch noch rumkomme?? :-)
    mag deinen stoff mal wieder sehrsehr... und weiss jetzt auch worauf neulich deine schaumstoff- cuttermesser- frage zielte... ;.)
    liebe grüße**

    AntwortenLöschen
  9. Änni, das Sitzkissen ist wundervoll geworden. Wieviele da noch folgen können bei 4 m² Schaumstoff, wahnsinn!!! Wirkt absolut nicht unrund, sondern rundum perfekt!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  10. Rundum gelungen! Tolle Stoffzusammensetzung.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Es sieht großartig aus. Jetzt bitte noch ein Foto vom Kissen in seiner natürlichen Umgebung. Damit ich Dein sicher genau so hübsch eingerichtetes Zuhause bewundern darf.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  12. Wow, das Kissen sieht richtig richtig toll aus!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  13. Einfach spitzenklasse dieses Kissen!!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderbares Stück! Vergiss mal schnell, denn es lohnt sich!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Änni,

    Dein Bodenkissen sieht cool aus und mein Kopfkino hatte nun auch Beschäftigung.
    Couch zerschneiden, Schaumstoff in Tüten abfüllen...*lach*
    Nicht schlecht, nun viel Spaß beim sitzen, oder sagt man noch chillen?!;-)

    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Änni,
    ja so ein schönes Sitzkissen hätte ich auch gerne... nur schade, dass unsere Couch noch nicht das "zerschneidefähige Alter" erreicht hat *zwinker*
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns haben leider die Katzen dafür gesorgt, dass das zerschneidefähige Alter früher kam als gedacht. Krallen reduzieren die Lebensdauer von Sofas ziemlich...

      Löschen
    2. Oh! Vielleicht sollte ich dann doch einmal die kleine Nachbarskatze, die sich immer auf meine Outdoorbilder verirrt, ins Haus lassen? Hihi.

      Löschen
  17. Wow!! Ein ganz tolles und schönes Sitzkissen!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Änni,
    das Kissen ist toll geworden. Schön, dass das alte Sofa jetzt noch weiterleben darf. Hab mal für eigene Bodenkissen geschaut was so Schaumstoff kostet und war erstaunt wie teuer der ist.
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch vor der Aktion nachgeschaut und hätte alleine für den Schaumstoff dieses Kissens 35 Euro zahlen müssen. Ok, es wäre dann ganz rund gewesen, aber das war es mir nicht wert ;-)

      Löschen
  19. Hömma, das ist ja sowat von schick geworden - super!
    Hoffentlich hast Du den traumatischen Entstehungsprozeß bald verdrängt und kannst weitermachen.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  20. klasse, klasse, klasse! Einfach total chic das Teil! Das perfekte "i-Tüpfelchen" fürs neue Sofa *schön*.
    Herzallgäuerliebste Grüße von Saskia

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Änni,
    ah! Dafür War die Frage auf Insta ;-)
    Na das Kissen ist super geworden und sieht ziemlich rund aus. Die Strapazen haben sich definitiv gelohnt. Daumen hoch!
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  22. Das Bodenkissen ist wunderschön, da sich die Arbeit sicher gelohnt, einfach toll
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  23. toll...zum sitzen, füße drauflegen, bespielen, als beistelltischchen....und sieht doch auch schön rund aus...warscheinlich siehst das unrunde nur du. dünneren schaumstoff hab ich auch schon geschnitten, ich weiß also wovon du redest....alle quälerei hat sich gelohnt!
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  24. Sehr schön geworden :) die Farben gefallen mir gut - das Sitzkissen steht auch schon länger auf meiner imaginären To-Do Liste...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  25. Also das Bodenkissen ist dir super gelungen und von einer unrunden Form kann ich nichts sehen.

    Die verschiedenen Farben und Muster gefallen mir.

    Hoffentlich hast du die Strapazen bald vergessen, bin nämlich schon ziemlich gespannt wie die anderen aussehen werden.

    LG
    Franzi

    AntwortenLöschen
  26. Respekt...das sieht toll aus! Ich hätte wahrscheinlich schon beim Zuschneiden des Schaumstoffes aufgegeben :D
    Viele liebe Grüße und einen schönen Abend
    Eda

    AntwortenLöschen
  27. Hach, ich liebe Sitzkissen! :)
    Deins ist richtig super geworden und die Stoffkombi finde ich auch klasse.

    Liebe Grüße,
    lottapeppermint

    AntwortenLöschen
  28. Wow, supertoll!!! Ich liebe solche Sitzkissen! Ich wär allerdings nie auf die Idee gekommen, den Schaumstoff weiter zu verwenden...
    Und Respekt vor dieser Arbeit!
    Liebe Grüße, Bea

    AntwortenLöschen
  29. Dein Kissen ist toll geworden. Womit hast du den Schaumstoff geschnitten (elektrisches Messer?)? Ich habe in letzter Zeit auch viele Schaumstoffbezüge genäht, allerdings noch keine runden.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh! Das ist ja die Idee überhaupt! An das elektrische Messer hab ich gar nicht gedacht! Das teste ich nächstes Mal, bei diesem Versuch habe ich mich mit Cutter, Brotschneidemesser und diversen anderen Werkzeugen gequält ;-)

      Löschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...