Donnerstag, 16. Januar 2014

Gut verpackt

Meine neue externe Festplatte ist klein, bietet viel Speicherplatz und war günstig. Schön anzusehen ist sie aber leider nicht. Man kann wohl nicht alles haben. 
Damit sie auf dem Tisch eine gute Figur macht und noch dazu in der Tasche geschützt ist, hab ich ihr kurzerhand eine Schutzhülle genäht.


Für einen längeren Einsatz muss das gute Stück die Hülle aber sicherheitshalber verlassen, da es ihm sonst zu heiß wird. Damit ich da auch wirklich dran denke, ist der USB-Anschluss hinter dem Verschluss versteckt. Ok, das war Zufall ;-)

Ich spiele mit dem Gedanken, alle meine technischen Geräte so zu verpacken... irgendwo liegt doch noch ein alter Taschenrechner...

Und wer mehr sehen will, sollte jetzt noch beim RUMS, dem neuen Kopfkino und der Linksammlung für Taschen vorbei schauen.

Kommentare:

  1. Oh Änni, das sind ja ganz ungeahnte neue Möglichkeiten. Sowas lächelt mich hier auch an; allerdings in unhübsch! So eine Verpackung ist ganz großartig! Danke fürs Draufbringen!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, super Idee - sehr schick verpackt :-)
    lg
    melly

    AntwortenLöschen
  4. wirklich sehr schön verpackt
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  5. Super schön verpackt gefällt es mir auch viel besser
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen
  6. Hmmm....sowas könnte meine externe gebrauchen ;) Sieht schick aus!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Änni,

    ich bin dafür - alles schön verpacken! Denn die Festplatte ist jetzt tatsächlich nicht nur praktisch, sondern extrem schönst anzusehen!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  8. Geniale Idee! Das brauch ich auch;-)
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Idee, den Stoff habe ich auch schon bewundert, gefaällt mir :-)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee, so staubt das gute Stück nicht so ein und viel schöner ist es auch noch!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  11. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  12. Super Idee und so schön umgesetzt. Toll.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Hülle :) Ich wäre nie auf die Idee gekommen, meine externe Festplatte hübsch zu verpacken :)
    Aber wenn du nun alles so schön verpacken möchtest, möchte ich dann bitte ein Foto von deinem Schreibtisch sehen mit all den schönen Verpackungen :)
    Toll.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ok, wenn ich mit dem Locher und dem Tacker fertig bin, meld ich mich nochmal... ;-)

      Löschen
  14. Änni, wo ist der superschöne türkise/hellblaue (!) Stoff her? Der lacht mal mich sowas von an...
    Dein Täschen ist wie alles von dir :) wunderbar kombiniert.
    Lieben Gruß, Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anika, das ist zur Abwechslung mal ein Stoff vom örtlichen Dealer. Aber wenn Du nach Flea Market von Freespirit suchst, wirst Du ihn im Netz finden. Aber sei gewarnt: es gibt noch weitere wunderbare Farben und Du wirst sie alle haben wollen. ;-)

      Löschen
  15. tolle Idee und sehr schöne Hülle ;)
    hast recht - es M.U.S.S. ja alles gut eingepackt und geschützt werden ;)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  16. das nenne ich mal ne schöne Verpackung! :)

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Änni,
    super Design! Und da so 'ne Externe zugleich mobil ist, sorgst du direkt unterwegs für einen gelungenen Auftritt :-)
    Einen schönen Freitagabend und n guten Start ins WE!
    Naddel ♣

    AntwortenLöschen
  18. Sieht schick aus, das Kleidchen von deiner externen Festplatte. Ich stelle mir gerade bildlich vor, alle elektrischen Geräte hier im Haus zu "verpacken" :o) Wäre sicherlich schön bunt :o) Aber ich glaube, ich müsste manchmal so einige Hüllen öffnen, bis ich das gesuchte Gerät in den Händen hätte ;o)
    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Eine sehr schöne Idee, denn die meisten technischen Geräte sind wirklich nicht sehr ansehnlich. Für meine USB-Sticks wollte ich schon lange eine kleine Tasche nähen :) Du erinnerst mich gerade daran. Vielen Dank. Aber ob das am Ende so gut aussieht wie deine Festplattentasche?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...