Dienstag, 29. Oktober 2013

Einkaufstasche

Am Wochenende ist eine neue Einkaufstasche aus meinem neusten Lieblingsstöffchen entstanden. Ich bin ganz entzückt von der Paspel und werde diese einfachen Ruckzuck-Täschchen wahrscheinlich nie wieder ohne nähen. Keine Ahnung, warum ich da nicht eher drauf gekommen bin...


Ist der bunte Stoff nicht wunderbar? Obwohl ich eigentlich keine neuen Stoffe (ohne genauen Plan was daraus werden soll) kaufen wollte, musste der einfach mit. Jetzt bereue ich es schon, dass ich nicht mehr mitgenommen habe...

Wie jeden Dienstag gibt es bei Meertje und beim Creadienstag heute wieder jede Menge kreativen Kram zu bestaunen. Ich geh mal ein bisschen gucken...

Kommentare:

  1. Die Idee mit der Paspel ist wirklich klasse. Tolle Tasche.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  2. Der ist genial der Stoff - wunderschön! Also sowas kann man auch nicht liegen lassen. Auf gar keinen Fall.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff ist echt klasse und die Tasche auch :) gefällt mir sehr gut :)

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Kauf noch mehr von dem Stoff! Der ist wirklich total schön! Und die Paspel ist tatsächlich schick! Viel Spaß beim Einkaufen!
    Liebe Grüße,
    kik

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, der Stoff ist wirklich wundervoll! :-)
    Schick! Schick!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Einkaufstasche sieht super aus. Und die Paspel ist wirklich toll. Und der Stoff, der WAHNSINN :)
    Toll :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Wie immer schön!! :-) So eine Paspel hab ich noch nie gemacht - sieht aber toll aus!
    LG von Bec, die heute frei hat, juhu :-)

    AntwortenLöschen
  8. Du hast recht, die Papel ist ein ganz tolles Element. Und der Stoff ist einfach wunderbar. Happy Dienstag wünscht Dir Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    Deine Tasche ist wunderhübsch und die Paspel wirklich ein eyecatcher (erinnert mich daran, dass ich auch mal eine Paspel selbermachen will ^^)
    Lieben Gruß, GAbi

    AntwortenLöschen
  10. Ja, die Paspel... Ich möchte auch nicht mehr ohne sie sein. :-) Dein Täschchen ist mal wieder der lebendige Beweis dafür, wie schmückend die Stoffkordel ist. Sieht super aus! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  11. was für eine hübsche tasche - und wir hatten fast die selbe creative idee - ich liebe paspeln! glg eva

    AntwortenLöschen
  12. So eine schöne Tasche könnte mich retten, nicht zuviel einzukaufen... die ist so hübsch, dass man sie nicht ausbeueln sollte...
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du trotzdem viel kaufen willst, nimm einfach zwei mit ;-)

      Löschen
  13. Oja! Die Tasche ist schön!
    Paspel ist toll, oder? Ich könnte grad alles mögliche mit einer Paspel nähen- ob es seine PaspelSucht gibt?
    Ich bin nicht soooo der bunte- Muster- Typ, da kommt mir eine Paspel immer recht!
    :)

    VG
    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Die Tasche ist toll, und Paspeln machen soooo viel her.
    Ich nehme mir ja auch immer vor, Stoffe nur für einen schon von vornherein bekannten "Verwendungszweck" zu kaufen, leider klappt das nicht immer :-(
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  15. Ich leide in puncto Taschen ja auch unter akuter Paspelitis- ohne geht irgendwie gar nicht mehr!
    Schicke Tasche.
    Liebe Grüße, BuxSen

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön geworden. Mein nächstes Wolldascherl wird auch mit einer Paspel versehen. Bin schon ganz gespannt, wie es so klappt.

    LG
    Che Vaux

    AntwortenLöschen
  17. Ist schon verblüffend, wie so eie Kleinigkeit das Gesamtbild beeinflussen kann. So eine Paspel ist echt das I-Tüpfelchen! Sieht super aus.
    LG
    Julia
    P.S. Du wolltest auch keine neuen Stoffe mehr kaufen? Willkommen im Club; das Versprechen nehme ich mir auch regelmäßig ab und kann es nicht halten ;D Böse Läden die einen verführen! Nur die sind Schuld;D

    AntwortenLöschen
  18. Sehr hübsch! Die Paspel ist das Sahnehäubchen. =)

    AntwortenLöschen
  19. oh ich sollte wohl mich endlich auch mal mit Paspel beschäftigen...ganz toll die Tasche, vor allem wegen der Paspel :-)

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  20. Liebste Änni - ganz herzlichen Dank dafür, dass du mir einen weiteren Verwendungszweck für Paspeln vor Augen geführt hast! ;-)

    An eine Einkaufstasche hätte ich jetzt wirklich nicht gedacht, aber du hast recht, es macht mordsmäßig was daher! :-)

    Wie gut, dass ich auf dem Stoffmarkt nicht nur fertiges Paspelband, sondern auch kleingemusterten BW-Stoff zum Selbermachen erstanden habe.

    Danke fürs Inspirieren! :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Die ist toll!!! Die ist ja fast zu schade, um "nur" zum Einkaufen verwendet zu werden
    Lg Miriam

    AntwortenLöschen
  22. eine wirklich schöne Tasche, schöne Kombi.
    lg katja

    AntwortenLöschen
  23. Super toll und die Paspel gibt ihr definitiv das gewisse Etwas. Die Stoffe sehen zusammen einfach klasse aus :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...