Donnerstag, 18. April 2013

Reisetasche

Als ich sie zum ersten mal bei Dana gesehen habe, war ich hin und weg: Die Little Holiday Bag musste ich unbedingt haben.
Vernäht habe ich ausschließlich Stoffe aus meinem Vorrat. Der graue Stapel ist jetzt deutlich kleiner...
Um eine gute Festigkeit zu bekommen, habe ich eine extrem feste, gummiartige Einlage aufgebügelt. Den Namen weiß ich nicht mehr, aber ich war damit leider völlig falsch beraten: Das mache ich NIE wieder ;-). Das Nähen war wirklich anstrengend und vor allem die Rundungen waren grenzwertig.
Wer sich noch an die alten Luftmatratzen aus den 70ern erinnert, bekommt eine sehr gute Vorstellung davon, wie sich der Stoff anfühlt.

Für die Außentasche würde ich beim nächsten Mal auf jeden Fall eine wesentlich dünnere Einlage benutzen (also noch dünner als die dünnere Einlage die ich dann sowieso verwenden werde ...), die steht leider etwas komisch ab. Aber ich hoffe das legt sich noch etwas.
Eigentlich wollte ich noch Kam Snaps an der Lasche anbringen, aber durch die Luftmatratze kommt man natürlich nicht durch. Geahnt hab ich es schon beim Nähen, doch da war der Zug für den unsichtbaren Klettverschluss schon abgefahren ;-)

Dank (noch) anhaltender Euphorie über die erste große Tasche bin ich trotzdem ein bisschen in das Ergebnis verliebt! Jetzt muss nur noch ganz schnell ein Wochenendurlaub her!







































Aber jetzt ab damit zum RUMS! Ich bin gespannt was es da heute noch alles zu entdecken gibt.

Kommentare:

  1. Hey, die Reisetasche ist toll geworden. Und in der Farbe schön neutral, geht also immer.
    Das mit der Einlage ist immer so eine Sache. Aber mit jedem Projekt wird man ein bisserl schlauer, oder?
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen
  2. Toll hast du die hingekriegt, mir gefällt die Stoff-Kombi sehr gut!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche sieht klasse aus.
    Auch wenn´s schonmal gesagt wurde:
    Tolle Stoffkombi!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Wow - ich bin beeindruckt! Die Tasche ist wunderschön, Farbwahl ist ausgezeichnet....wie lange hast Du dafür gebraucht??? Das wäre für mich ein Jahresprojekt :)

    Liebe Grüße

    Julika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hab ich kaum die Zeit, ein Projekt am Stück durch zu nähen, deswegen fällt mir die Zeitangabe immer etwas schwer. Aber die Tasche ging dann doch für meine Verhältnisse recht fix. In vier Tagen oder vielmehr Abenden war die Sache erledigt. Ich bin mir sicher mit mehr Übung geht das noch deutlich schneller ;-)

      Löschen
  5. Von den Fotos her sieht die Tasche doch super aus, und ja, Du hast recht, die Tasche würde super zu meinem Tshirt passen (also her damit!). Mit den Farben und Stoffen ist sie vor allem auch sehr tragbar und gut zu kombinieren, weil: grau geht immer!
    Ich musste auch ein wenig lachen über den abgefahrenen Zug.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ich dachte ICH bekomme Dein Shirt!

      Löschen
  6. Hallo! Das ist eine Traumtasche. Entweder hast du übertrieben, oder einfach vorteilhaft geknipst. Ich seh da nix... Superschon und passt zu allem, ohne langweilig zu sein. LG Julia

    AntwortenLöschen
  7. Dass Du in Deine Tasche verliebt bist, glaub ich Dir. Sieht echt total toll aus.

    Herzlichst
    musicnsun

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist wirklich wunderschön!
    Die verschiedenen Grautöne und Punkte!
    Ich finde sie echt toll!
    Viel Spass beim ausführen
    Grüße Tinchen

    AntwortenLöschen
  9. Also ich find die Tasche wirklich toll auch wenn die Seitentasche etwas absteht.

    Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  10. DIe Tasche sieht richtig klasse aus, genau meine Farben! Hast du ev. Schabrackeneinlage genommen? Damit habe ich eine Wickeltasche genäht, die bleibt zwar jetzt toll stehen, aber nochmal nähen - nee, eher nicht!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schabracke war es nicht, das wurde mir aber als Alternative angepriesen ;-)

      Löschen
  11. Also die Tasche würde ich sofort nehmen, die sieht toll aus! Die grauen Stoffe gefallen mir sehr gut!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  12. Mensch da ist man einen Tag unterwegs und verpasst dein Meisterwerk. Ich bin schwer begeistert. Super schön geworden.
    OH und sogar farblich passenden Reißverschluss. Megacool.
    ich drück die Daumen, dass der erste Kurzurlaub kommt.
    Liebe Grüße Dana

    PS. Und vielen vielen Dank fürs Verlinken.

    AntwortenLöschen
  13. Die (unbunten) Farben sind grandios.
    lg
    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Finde die Tasche auch super schön. Auf den Fotos ist nichts zu erkennen das die Einlage nicht gerade super ist und immerhin hat sie ja einen guten Stand dadurch!

    Lieben Gruß
    NähKäthe

    AntwortenLöschen
  15. Wow, die ist toll!
    Wenn ich die meinem Mann zeige, will er bestimmt gleich tauschen!!! Toll!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich glaube da steht mein Name dran. So eine muss ich auch unbedingt haben :D Ob die wohl so groß ist, dass man sie als Nähmaschinentasche nehmen kann? Meine gekaufte gefällt mir nämlich gar nicht mehr!

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Kommentare ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...